0043 3687 81775-0
Hotel Annelies in Ramsau am Dachstein, Steiermark, Österreich
Tradition und Geschichte vom Hotel Annelies in Ramsau am Dachstein
UNVERBINDLICHE ANFRAGE
Datum auswählen
Datum auswählen
URLAUBSGUTSCHEINE
Damals & heute Familientradition im Hotel Annelies
Vor über 50 Jahren wurde das Hotel Annelies eröffnet und ist seither ein echter und ehrlicher Familienbetrieb der über die Jahrzehnte gewachsen ist. Seit dem Jahr 2000 setzen Anja und Roland Annelies-Tradition in zweiter Generation fort.
Ihre Gastgeberfamilie Schrempf
Anja: "Wir versuchen als kleiner, feiner Familienbetrieb unseren Gästen ein "Urlaubszuhause" zu bieten – inmitten einer einzigartigen Landschaft, umgeben von herrlichen Bergen und glasklaren Bergseen. In einer sich immer schneller drehenden Welt möchten wir einen Ort der Beständigkeit und Ruhe sein. Unsere Kraft entspringt dieser natürlichen Umgebung und der Familie – als Rückhalt und Antrieb – wie eh und je."

Und auch die dritte Generation beobachtet das Geschehen schon aufmerksam: Anna-Maria (geboren 2005) und Louisa (geboren 2009).

"Auch wenn wir in unserem Haus immer wieder erweitern, renovieren, umgestalten und am Puls der Zeit bleiben, so wollen wir uns nicht neu definieren. Wir wollen unsere Ideen blühen lassen."
Anja und Roland mit Anna-Maria und Louisa und Oma Annelies

"Urlaub im Hotel Annelies ist wie ein kleines Stück Heimat finden."

Wie alles begann
Als nach den Kriegsjahren Sommerfrischler und Bergsteiger die 1.100 Meter hoch gelegene Ramsau mit dem beindruckenden Dachstein Gletscher entdecken, entstehen die ersten Pensionen und Hotels.

1956 heiraten Matthias Schrempf und Annelies Hampel und kaufen ein kleines Grundstück. In diesem Jahr erlangen sie auch die erste Konzession für Gästebeherbergung mit Ausschank von Getränken und Verabreichung von kalten und warmen Speisen.
Bau Hotel Annelies
Matthias und Annelies Schrempf
Im gleichen Jahr beginnt der Bau einer Garage und später einer eigenen Wohnung mit dem "ersten" Doppelzimmer für Gäste. Das Wasser wird in Kannen vom Brunnen vom Nachbarn geholt, es gibt in Kulm noch kein fließendes Wasser. Nach dem Bau der Gemeindewasserleitung geht der Ausbau langsam und sehr mühsam weiter. Es werden neue Zimmer gebaut und somit kommen auch nach und nach Betten hinzu.
Ramsau am Dachstein anno dazumals
Geschichte vom Hotel Annelies in Ramsau
1964 wird der gegenüberliegende Bergrücken gekauft, abgetragen und es wird mit dem Bau der Garage für das Transportunternehmen begonnen.

1971 und 1972 wird das Hotel erbaut - allerdings wird es nur stockweise ausgebaut. So hat man im Laufe der Jahre eine Betriebsgröße von 2 Betten auf ca. 90 Betten erreicht. Die Kinder Anja und Matthias werden geboren.
Hotel Annelies im Wandel der Zeit
Ramsau am Dachstein anno dazumals
1992 verstirbt Ehemann Matthias, Transportunternehmer und Hotelier.

1999 Großer Umbau des Stammhauses - von Zimmern mit Fließwasser zu gehobenen Hotel-Appartements im Landhausstil.

2001 Bau eines Freischwimmbeckens mit Überdachung.

2002 Umbau der bestehenden Garage in eine Wellness- und Freizeitlandschaft.

2005 Sanierung des Haupthauses.

2009 Komplettabriss und Aufbau des Vitaltraktes in modernen, mit allem Komfort ausgestatteten Suiten im alpinen Naturstil und großem Multifunktionsraum.

2010 Umbau der Zimmer in der 1. und 2. Etage im Haupthaus auf moderne Zimmer im alpinen Naturstil mit jeglichem Komfort.

2011 Umbau des Gastzimmers "Stüberl".

2012 Umbau der 3. Etage auf moderne Allergikerzimmer im alpinen Naturstil.

2013 Garten und Sonnenterrasse hinter dem Wintergarten.

2014 Umbau des Restaurants und der gesamten Küche samt Küchenzellen.

2015 Umbau Rezeptionsbereich sowie der Gartenanlage.

2016 Umbau Stammhaus mit den neuen Landhaus-Suiten

2017 NEU: Infinity Pool und Umbau Fitnessraum

2018 Umbau Empfangs- und Rezeptionsbereich